Dienstag, 11. September 2018

Alter und neuer Kürbis

Wusste ich doch, dass ich die Kürbisse noch einmal brauche... Zum diesjährigen Herbst-Designerpapier passen prima die Kürbis-Framelits vom letzen Jahr: PICK A PUMPKIN.

Eines meiner Lieblingssets; daher bleibt es auch im Bestand.

Das ist ja jedesmal das gleiche Drama. Wenn ein neuer Jahreskatalog erscheint und viele Stempelsets rausgenommen wurden, die mir lieb und teuer waren, stehe ich vor der Frage: Baue ich an, errichte ich ein Außenlager oder trenne ich mich von einigen alten Stempelsets?

Ich habe für mich da eine einfache, wenn auch nicht minder schwierige (nein, das ist kein Widerspruch  :-)) Lösung gefunden: Ich beschränke mich mit Platz. Ich habe ein Wandregal für die Stempelsets. Das ist voll. Und immer, wenn ich neue Stempelsets kaufe, müssen alte weichen.

Und ich sage Euch, das tut mir teilweise körperlich weh, uff. Seelische Schmerzen. Aber nur so werde ich nicht zum Stempel-Messi.

Und ich stelle fest, dass es viel schöner ist, mit aktuellen Sachen zu basteln, denn dann passen auch DSP und Accessoires dazu. Hat eben alles auch seine Vorteile.

Und trotzdem gibt es ein paar all time-favourites. Ob ich die irgendwann auch einmal leid bin? BY THE TIDE ist so ein Kandidat, oder FRENCH FOLIAGE, oder OSTERNOSTALGIE oder... oder ...oder...

Habt Ihr auch so Lieblings-Stempelsets, die Ihr nie hergeben würdet? Immer her mit Euren Kommentaren... :-)





Liebe Grüße
Eure Christine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen